Kennziffer:  G-1100033 S
Position: Spezialist/in (F&E, Pressen) (Raum Marburg)
Arbeitsort:  Raum Marburg
Stellenbeschreibung: Wir suchen zur Vermittlung:

Aufgaben:

Sie sind die erste Station innerhalb der Entwicklungsabteilung für Anfragen über die Machbarkeit von Metallverbindungsteilen aus der hauseigenen Vertriebsabteilung. Sie erstellen die Versuchsanordnungen führen diese konzeptionell durch. Sie prüfen die Pflichtanforderungen auf deren mögliche Umsetzung innerhalb der Kaltumformungstechnik. Sie ordnen die Fertigungsschritte und sind versiert in der Anwendung der FEM hinsichtlich von Simulationen der geforderten Umformungen. Bei Machbarkeit legen Sie die zu verwendeten Werkzeuge per Solid Edge fest und unterstützen die Fertigung beim Anlauf der Produktion. Sie führen Ihr Reporting direkt bei den Führungskräften der F&E Abteilung durch.

Qualifikatioen

Entsprechende Kenntnisse im Bereich Umformtechnik. Da das Industrieunternehmen international aufgestellt ist, sollten Sie brauchbare Englischkenntnisse mitbringen. Sie arbeiten mit SAP und MS Office. Sollten Sie später einmal in Richtung Vertrieb/Applikation wechseln wollen, so steht Ihnen dies offen.

Sonstiges:

Der Arbeitsort befindet sich circa 20 km östlich von Marburg. Zur Vermittlung in Festanstellung. Die Vermittlung ist für Sie kostenfrei. Es werden auch Bewerber ohne Vermittlungsgutschein berücksichtigt. Ihre Sperrvermerke werden unbedingt beachtet. Sie werden zunächst über ein anonymes Kurzprofil beim Kundenunternehmen angeboten und erfahren bei dessen Interesse den Namen des Unternehmens zuerst. Wir sind AZAV zertifiziert. Bei Bewerbungen bitte Kennziffer G-1100033 S angeben.

Siehe auch: HTML-Version

Beschäftigungsart: Vollzeit
Vertragsart: unbefristet

.