Fit für die Zukunft

Wie sieht die demografische Entwicklung und das Arbeitskräfteangebot in Ihrer Region aus? Wo steht Ihr Betrieb in den nächsten fünf bis zehn Jahren? Welche Personalstrategie ist Erfolg versprechend?

Warum ist es wichtig sich bereits heute mit den demografischen Herausforderungen zu befassen?

Auf diese Frage schreibt S. Voelpel, M. Leibold und J-D. Früchtenicht in ihrem Buch “Herausforderung 50 plus” (S. 27f.):

“Auch wenn viele Unternehmen im Moment noch keinen akuten Handlungsdruck spüren, sind die Herausforderungen eines schrumpfenden und alternden Arbeitskräftepotenzals bereits heute kritisch, weil die Unternehmen einfach nicht darauf eingestellt sind, vier gleichzeitig auftretende und miteinander verwobene Probleme zu bewältigen, die zu Beginn dieses Jahrunderts heraufziehen:

  • Den Wettbewerb um Talente und qualifizierte Arbeitnehmer in einer alternden Gesellschaft.
  • Den Innovationsdruck einer globalisierten wissensbasierten Wirtschaft und die Notwendigkeit, den Unternehmenswert (Produkte und Dienstleistungen) neu zu erfinden.
  • Explodierende Kosten: Die Kosten qualifizierter Arbeitskräfte steigen rapide – und mit ihnen die Notwendigkeit, sie einzdämmen.
  • Neue Denkweisen zu Arbeit und dem Sinn des Lebens (Work-Life-Meaning-Relationships): Gewandelte Wertvorstellungen und Lebensstile verändern auch die Erwartungen und Einstellungen bezüglich Arbeit (Work) und dem Sinn des Lebens (Life-Meaning) im Allgemeinen.

Während einige dieser Herausforderungen schon seit einiger Zeit beobachtet werden, so ist ihr gleichzeitiges Auftreten, das zu einer kritischen Masse und damit zu einer Krise der Unternehmen führt.”

Wir wollen Ihnen helfen, diesen Herausforderungen gezielt zu antworten.

Als Unternehmer sollten Sie jetzt die Chancen des Demografischen Wandels nutzen: Sorgen Sie für eine ausgewogene Altersstruktur! Binden Sie gute Fachkräfte und investieren Sie in die Weiterbildung und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Machen Sie Ihren Betrieb in Zukunft demografie-fit!

.